• Album der Woche: Khruangbin mit Con Todo El Mundo

    Beim Album dieser Woche lohnt es sich, sich Zeit zu nehmen. Denn hier ist Entspannung angesagt; Ferienfeeling, Fernweh und psychadelisch gefärbte Tagträume sind bei “Con Todo El Mundo” (Release am 26.01.18) von der texanischen Band Khruangbin Programm. Danielle Bürgin hat sich das Album schon mal angehört.

  • 60 Argumente gegen die No Billag Initiative

    Mitdiskutieren zu No Billag – am 30. Januar im Parterre One bei der Kaserne. Es duellieren sich SRG-Chef Jean-Michel Cina und Operation Libero Co-Präsidentin Laura Zimmermann mit den Gewerbe- und FDP-Bossen Gabriel Barrell und Luca Urgese. (22.01.18) Bachelor for President? Donald Trump wurde in den USA dank der Reality TV-Show «The Apprentice» populär. Das bei […]

  • “Früsch” mit Zeal & Ardor und Dario Rosa

    Über den die Online-Plattform des amerikanischen Fernsehkanals Adultswim veröffentlichen Zeal & Ardor den neuen Song Baphomet. Weiterhin bleibt die Band dem Konzept des Gospel-Metals treu wobei sich nun die Gerüchte um ein neues Albumrelease mehren. Wenn das Basler DJ Kollektiv Alma Negra nicht grad am Touren ist, dann arbeiten sie entweder in ihrem gemeinsamen Studio oder […]

  • X_art: Rausch in der Kunst

    Dieses Jahr jährt sich die Entdeckung von Lysergsäurediethylamid (LSD) des Baslers Albert Hoffmanns zum 75. Mal. Wir nehmen dieses Jubiläum zum Anlass um über Rausch in der Kunst zu sprechen. Was ist für Menschen (insbesondere für Künstler) das verlockende an diesem Zustand? Ist es ein Weg zur Flucht oder zur Findung? Muss man den Verstand enthebeln um Regeln […]

  • Citoyen X

    Bei Citoyen X thematisieren MigrantInnen die Schweizer Politik. Klick hier, um mehr über dieses Projekt zu erfahren und, um die letzten Sendungen nachzuhören!

  • No Billag – die Konsequenzen für Radio X

    Am 4. März stimmt die Schweiz über die No Billag-Initiative ab. Die Initianten verlangen die Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren sowie ein Verbot der Subventionierung von Radio und Fernsehen durch den Bund. Nebst der SRG würde dieser Kahlschlag die regionalen Fernsehstationen, die Lokalradios in den Berggebieten und komplementäre Sender wie Radio X treffen.   Wird die […]

  • Kleines Geschenk mit grosser Wirkung

    Verschenke eine Mitgliedschaft im Club 94,5, dem Förderverein von Radio X. Damit machst Du jemandem eine Freude und unterstützt dabei deinen Lieblingssender, Radio X. Mit deiner Hilfe werden wir so auch in Zukunft innovatives Radio bieten und die Radiowelt farbiger und besser gestalten.

  • Heisse Shirts für coole Tage

    Euren Lieblingssender könnt ihr nicht bloss in den Ohren und im Herzen haben, nein auch auf der Brust macht er eine gute Figur! Die neuen Radio X-Shirts sind jetzt bestellbar für sensationelle CHF 25.- (inkl. Versand, bzw. CHF 20.- für Mitglieder des Club 94,5)

  • Club 94.5 – der Förderverein von Radio X

    sei dabei und unterstütze so Deinen Lieblingssender!

Livestream

Playlist

Now>Hooverphonic - Nirvana Blue
02:47Commix - Burn Out Fade Away
02:43Visit Venus - Planet Of The Breaks (Arrival)
02:39Bird And The Bee, The - Fucking Boyfriend
mehr

Programm

News

“Demokratie geht nur mit allen” – Abstimmungen im Kanton Basellandschaft

Am 4. März stehen nicht nur nationale Abstimmungen an, sondern auch kantonale. Im Baselbiet wird unter anderem abgestimmt, ob das Stimmalter von 18 auf 16 Jahre gesenkt werden soll und ob Migrantinnen und Migranten mit einer Niederlassungsbewilligung künftig auf kantonaler Ebene und auf Gemeindeebene abstimmen dürfen. Lanciert wurden die beiden Initiativen von der Juso Baselland […]

Der Helm – Fluch oder Segen?

Der Helm schützt unseren Kopf. Logisch. Oder nicht? Seit vier Jahren treten Amateurboxer ohne Kopfschutz in den Ring. Der Grund: Ohne sei sicherer. Anders ist die Regelung beim Kickboxen. Hier ist der Helm bei den Amateuren aus Sicherheitsgründen Pflicht. Was stimmt? Schützt der Helm oder nicht? „Kluge Köpfe schützen sich.“ Mit diesem Slogan rufen die […]

Master-Thesis 17 – die Ausstellung

Unsere komplexe Lebenswelt ist von vielfältigen Herausforderungen geprägt. Dabei besteht Potenzial durch innovatives Design einzugreifen und Situationen zu verbessern. Zehn Gestalterinnen und Gestalter des Instituts Integrative Gestaltung | Masterstudio (HGK) präsentieren ihre Abschlussarbeiten in der Ausstellung „Master-Thesis 17“ und zeigen, wie sie gesellschaftliche Herausforderungen durch reflektierte Gestaltung angehen. Die Ausstellung in der Voltahalle Basel wird […]

Tropicalismo Remixed – 50 Jahre Kunst von Cybèle Varela

Bis am 31. Mai zeigt die Stiftung Brasilea Werke der brasilianischen Künstlerin Cybèle Varela, eine der Schlüsselfiguren der brasilianischen Pop Art und Tropicalismo Bewegungen. Bei “Tropicalismo Remixed” geht es um eine Retrospektive der Karriere der Künstlerin, die Ende der 60er Jahre unter dem Einfluss vom “Tropicalismo”* began. Die junggebliebene Cybèle Varela sprach mit Tatiana Vieira […]

Gymnasium Bäumlihof “on air”

Schülerinnen und Schüler erhielten in ihrer Kulturwoche 15.-19. Januar 2018 die Gelegenheit, sich intensiv mit der UNO und den Entwicklungszielen 2030 auseinanderzusetzen – den so genannten sustainable development goals. Zu diesem Thema fanden verschiedene Workshops, Referate und Diskussionen statt. Auch eine Reise nach Genf war Teil des umfangreichen Programms. Hautnah mit dabei waren 12 Jugendliche des […]

Filmschaffende gegen No Billag mit starken Parodien

Mit unterschiedlichen Kurzfilmen machen Schweizer Filmschaffende auf die Risiken der No Billag-Initiative aufmerksam. Was passiert, wenn in einer Gesellschaft alles individuell und privat geregelt wird? Beispiel Schule: Beispiel Feuerwehr: Beispiel Trottoir: