Album der Woche: Zeal & Ardor beschwören mit ‘Stranger Fruit’ Grosses hervor

Das heisserwartete 2. Album von Zeal & Ardor heisst Stranger Fruit, eine Namensgebung die darlegt, wie herangereift und prägnant das musikalische Projekt von Manuel Gagneux nun ist. Mit direkter Referenz zur Billie Holiday vertonten Protestballade aus dem Jahre 1939 zeigen Zeal & Ardor, dass Themen wie die Aufbeugung schwarzer Sklaven eine gewisse Zeitaktualität in sich trägt. Auch das bereits bekannte Genre-Wechselspiel zwischen Black Metal und Gospel klingt besser denn je. Hört mehr im Albumtipp von Mirco Kaempf.

Facebook / Homepage / Instagram / Radicalis

Comments are closed.