Wildlife Photographer of the Year

Die besten Amateur- und Profifotografen wurden auch dieses Jahr wider von einer 9-köpfigen Jury gekürt. Der Wettbewerb „Wildlife Photographer Of The Year“ wird jeweils vom Natural History Museum London veranstaltet. Über 42’000 Bilder wurden zur Teilnahme eingesendet. Die besten sind jetzt unteranderem im Naturhistorischen Museum Basel ausgestellt. Statements vom Museumsdirektor, der Projektleiterin und einem jungen Fotografen hört ihr im Kullturtipp von Dominik Asche.

Comments are closed.