2. Akt: “Isch weniger meh? Grossi Froge zum Ressouceverbruch.”

Die Roadshow in drei Akten bringt das Thema Stadtentwicklung direkt auf die Strasse und zu den Menschen. Durch den Sommer 2015 sendet Radio X dreimal mit dem Übertragungswagen live aus der Stadt – vom Rheinufer, mitten aus dem Flohmarkt und vom Markt am Tellplatz.

IMG_1020

 Beim 2. Akt von “über Basel” am Samstag, 12. September 2015 sendete Radio X von 09 bis 14 Uhr live von dem Flohmarkt auf dem Petersplatz.:  “Isch weniger meh? Grossi Froge zum Ressouceverbruch” war das Thema – zu hören gab es Musik, Interviews und Gespräche von und mit Fachpersonen, Politik, Verwaltung, Baslerinnen und Baslern.

 

Ein wichtiger Begriff rund um den Ressourcenverbrauch ist Suffizienz. Suffizienz bedeutet, dass man sein Verhalten ändert, um Energie- und Ressourcen zu schonen. Doch wie gut sind wir Baslerinnen und Basler mit der Suffizienz? Um dies herauszufinden haben Studentinnen der Uni Basel einen Suffizienz-Check entwickelt. Was dabei unter anderem herausgekommen ist, und was es für Möglichkeiten gibt, suffizient zu handeln, erfahrt ihr hier:

Suffizienz – Check Interviews und Suffizienz Tipps

Natürlich gibt es auch bildliche Eindrücke vom 2. Akt von über Basel:

kwRVw

 

Bilder

 

1. Akt: “Basel wachst – Dichti ghört zur Stadt”

3. Akt: “Zivilcourage – wenn nit ich, wär denn?”

 

 

“über Basel – Roadshow in drei Akten” ist ein Projekt von Radio X mit der freundlichen Unterstützung von:

Logo PD-KStE

 

Comments are closed.