The Future is Queer!

Zehn Jahre Luststreifen – zehn Jahre Lust an Veränderung, Politisierung und Sichtbarkeit. Dafür steht auch der diesjährige Fokus des Filmfestivals. Das mittlerweile international bekannte Festival möchte den Zeitgeist erfassen. Die präsentierten Filme bringen andere Bilder, Geschichten und Identitäten auf die Leinwand, ganz unter dem Motto «The Future is Queer», denn der Umbruch ist da!

Luststreifen – Queer Film Festival Basel vom 28. September – 1. Oktober 2017, im neuen kino basel und kult.kino

Übersicht über die Spielzeiten und Filme: Programm 

Aktuelles, Ästhetisches und Austausch: Facebook

Eine Auswahl an Filmen:

Shutter
Regie: Goodyn Green
Pornoepisodenfilm, Deutschland 2014, kein Dialog, 44 Min.
Samstag, 30.9., 20:00 Uhr, neues kino

After Louie
Regie: Vincent Gagliostro
Spielfilm, USA 2017, E/e, 100 Min.
Samstag, 30.9., 22:30 Uhr, neues kino (Schweizer Premiere)

less
Regie: Alexey Shipenko
Dokumentarfilm, Deutschland 2017, D/e, 81 Min.
Freitag, 29.9., 19:00 Uhr, neues kino (Internationale Vorpremiere)

 

Comments are closed.