23. September Oslo Night 2017: der Kulturparcours auf dem Dreispitz

Zum sechsten Mal findet die Oslo Night statt, der Kulturparcours im Dreispitzareal. Rund um die Oslo-Strasse und den Freilager-Platz öffnen zahlreiche Institutionen wie das HeK (Haus der elektronischen Künste), die Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW (HGK) oder auch verschiedene spannende Unternehmen rund um die Oslostrasse/Freilagerplatz Tür und Tor. Zu erleben gibt es Kunst-Ausstellungen, Draisinenrennen, Games, Installationen, Kinderecken, Konzerte, Minigolf, Parties, Performances, Tanzshows, Workshops und ein vielfältiges kulinarisches Angebot.

Ab 16 Uhr gibt es bei Radio X an der Oslostrasse 8 Einblicke in das Radiomachen.
Ab 18 Uhr 30 verwandelt Radio X seine Studio-Lounge in eine Konzert- und Partylocation für diesen ganz speziellen Abend.
Den Auftakt macht das DJ-Paar Mick & Ziggy Stardust ab 18 Uhr 30. Danach sorgt das Disco-Punk-Duo Blind Butcher (Voodoo Rhythm Records) mit seinem Auftritt âb 20 Uhr 30 für einen unvergesslich trashig, glamourösen Moment! Nach dem Konzert übernehmen die Release-DJs Jamie Shar und Elias 308 die Regler, beziehungsweise Decks. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls den ganzen Abend lang gesorgt…

Eintritt: frei
Link: www.oslonight.ch

 

 

Comments are closed.