“Nur weil die Medien nicht mehr berichten heisst das nicht, dass die Situation besser ist”

Auch wenn die Situation der Menschen auf der Flucht in den Medien nicht mehr so präsent ist, wie noch im Jahr 2015: Die Situation hat sich kaum verbessert. Im Union präsentieren regionale, nationale und internationale Hilfswerke wie “Ingenieure ohne Grenzen”, “One happy family”, “Be aware and share”, “Noiva”, das “SRK Basel” und viele weitere ihre Arbeit im In- und Ausland. Freiwillige und Organisationen können sich an dem Anlass kurzschliessen und Erfahrungen und Informationen austauschen. Hanna Girard hat mit Janine Müller über ihre Hilfseinsätze in Jordanien und über den Anlass im Union gesprochen.

Come together – get involved
13. Januar 2018
10:00 -16:30
Union

Die Autorin ist ehrenamtliches Mitglied der Hilfsorganisation “Be aware and share”.
Photo: NOIVA 

Comments are closed.