Kunst vs. Klimawandel

Die Gruppenausstellung Eco – Visionaries im Haus der elektronischen Künste widmet sich dem Thema des ökologischen Wandels und präsentiert künstlerische Reaktionen auf aktuelle Herausforderungen. Thematisiert werden der fortgeschrittene Klimawandel, die Ernährungsknappheit und der Ressourcenschwund.

Marcello Capitelli hat mit Sabine Himmelsbach, Leiterin des Hek und Kuratorin der Ausstellung gesprochen.

Comments are closed.