Radio X inklusiv! zu Gast im Tinguely Museum

Radio X inklusiv! zu Gast. Im Basler Lokalradio machen Menschen mit Behinderung oder mit gesundheitlichen Einschränkungen Radio für alle. Es kann ein Unfall sein oder ein anderer Schicksalsschlag und plötzlich geht gar nichts mehr wie davor. Der Körper, der Kopf funktioniert nicht mehr, wie man das gewohnt war. Vieles muss neu justiert und erlernt werden. […]

Adventskalender von Evelinn Trouble auf Radio X

Die Schweizer Sängerin Evelinn Trouble hat einen musikalischen Adventskalender für Radio X zusammengestellt. Täglich hört ihr einen Mini-Song  im Crooner Jazz-Gewand, in einer Länge von maximal 45 Sekunden. Die Ausgelassenheit des Berlins der 20er Jahre ist darin nicht zu überhören. Witzig & charmant, leicht verworren und schräg kommen die Songminiaturen daher. Der Bezug zum Jazz […]

Die Vorweihnachtszeit ist jetzt auch im Kleinbasel angekommen

Die Vorweihnachtszeit ist jetzt auch im Kleinbasel angekommen. Gestern hat nämlich die <<Adväntsgass im Glaibasel>> in der Rheingasse eröffnet. Bereits zum vierten mal findet diese statt. Die neuen Organisatoren und Organisatorinnen möchten in dieser Ausgabe, das Bestehende ausbauen. Neben dem vielfältigen kulinarischen Angebot, gibt es auch immer wieder spezielle Veranstaltungen im Rahmen der Adventsgasse. In […]

Schwarz/Weiss Sendung 4 – Historische Verantwortung

In der Schwarz/Weiss-Sendung vom Donnerstag, 25. Oktober 2018 haben Jovita Dos Santos Pinto, wissenschaftliche Assistentin am Interdisziplinären Zentrum für Geschlechterforschung der Universität Bern und Elísio Macamo, Professor am Zentrum für Afrikastudien der Universität Basel über die historische Verantwortung europäischer Länder diskutiert. Wie nehmen europäische Länder ihre historische Verantwortung wahr? Warum muss sich auch die Schweiz, die keine […]

Das Eröffnungsweekend vom neuen Atlantis

Heute Abend startet das Eröffnungsweekend vom neuen Atlantis. Die neue Pächterin, das Parterre Basel, möchte mit seinem Konzept zurück zum Erfolg der goldenen -tis Zeiten. Live-Musik, ein tolles Bar-Angebot und eine modärne Küche, spielen dabei eine wichtige Rolle. Danielle Bürgin:

Partnerschaft BS/BL wird gestärkt

Ab 2022 soll der neue Kulturvertrag zwischen dem Kanton Baselstadt und Baselland in Kraft treten. Künftig soll Baselland 9.6 Mio. Franken Abgeltung an Baselstadt für kulturelle Zentrumsleistungen zahlen. Dies löst positive Reaktionen in den Kulturkreisen aus. Danielle Bürgin: Zudem soll ab 2028 die Universität Basel einen neuen Standort in Münchenstein, BL, erhalten. Auf den Dreispitz […]

Schwarz/Weiss Sendung 3 – Innovation

In der Schwarz/Weiss-Sendung vom Donnerstag, 18. Oktober 2018 diskutierten die Nachhaltigkeitsexpertin Caroline Omondi und der Architekt und Urbanist Mandu dos Santos Pinto folgende Fragen: Wie viel Innovation gibt es im afrikanischen Kontinent? Was kann die Schweiz von afrikanischen Ländern lernen? Weitere Informationen: www.radiox.ch/schwarzweiss

“Früsch” mit Bleu Roi, Mavi Phoenix und Lawrence

Die Radio X Musikredaktion stellt Euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr. Diese Woche neu im Programm: Vor wenigen Tagen hat die Basler Band Bleu Roi drei Remixes ihrer Single Darkest Hour released. Neben Luke Le […]

Frauenarmutstouren durch Basel

Seit September bietet der Verein Surprise soziale Stadtrundgänge in Basel an, mit einem speziellen Augenmerk auf das Thema Frauenarmut. Man geht an sozialen Organisationen und Institutionen vorbei, welche den armutsbetroffenen Menschen auf der Gasse ihre Hilfe anbieten. Marcello Capitelli ist mit den beiden Stadtführerinnen Lilian Senn und Danica Graf auf eine solche Stadttour gegangen.

100 Tage Warschau – Pop Up-Restaurant am Bahnhof

Am Bahnhof, dort wo die Confiserie Beschle jahrelang Süssspeisen und belegte Brötli verkauft hat, werden nun polnisch inspirierte Gerichte, Vodka und Bier serviert. “100 Tage Warschau” heisst das Pop-Up-Restaurant hinter dem eine Gruppe von Kreativköpfen steckt, die durchaus auch Mut beweisen. Danielle Bürgin: