Hauptsache Bitch Queens!

Exzessives touren hat sie zu dem gemacht, was sie heute sind: Eine fulminante Live Show, Galionsfiguren des Basler Punkrock und eine Band die Menschen hilft, ihre Existenzkrise zu bewältigen. Heute hat das Basler Publikum noch ein 2.letztes Mal die Chance, die Songs des aktuellen Albums L.O.V.E.  live zu hören, bevor dann die neue Scheibe kommt. Bei […]

Verzerrte Gitarren gegen Rechts

Schon seit 1989 wird in Schopfheim gegen Rechts gerockt. Das Holzrock (ehem. Woodrock) im “Sengele Weldle” setzt ein Zeichen gegen Rechts mit Punk und HipHop. Dominik Asche hat sich genauer mit Punk beschäftigt. Hier gehts zum Programm Foto © www.instagram.com/neatmentalsband

Album der Woche: Glad Rags – ‘Wonder Under’

Orchestrale Psychedelik und zeitversetzte Folklore: Glad Rags sind so etwas wie eine Supergroup im Mikrokosmos Chicagos (IL). Als 15köpfiges Ensemble, bestehend aus Künstlern, Aktivisten, Pädagogen und Kulturarbeitern liegt ihnen die lokale Szene ebenso am Herzen,  wie das gemeinschaftliche anspielen und ausloten von Genregrenzen. Wir haben mit einem der Sänger der Band Glad Matt telefoniert. Hört […]

Hechelnde Pelikane und Glaces für Nashörner

Wenn wir schwitzen und unter der Hitze leiden machen wir einen Sprung in den Rhein, gehen Glace essen oder stellen den Ventilator an. Aber wie machen das die Tiere im Zolli? Hanna Girard war als rasende Reporterin im Zolli Basel unterwegs.

Von Klassikern zu Experimentellem

Das Silo-Open-Air hat angefangen und bereichert euch einen Monat lang mit den verschiedensten Filmen, vom Klassiker zum experimentellen Kunstfilm ist alles dabei! Hört in den Kulturtipp für einen Einblick ins Programm. Hier findet ihr alles zum Programm und Details zu den Ticket-Reservationen.

Tales of Drone, harte Musik zwischen Himmel und Erde

Nach dem letztjährigen Deep Summer Drone folgt das Tales of Drone Open Air bei der Marina Bar. 6 Bands werden den Abend am Hafen mit schwarzeingefärbtem RocknRoll von der Peripherie des Genres beschallen. Wir spachen vorab mit Co Initiator Luca Piazzalonga und Jörg von der Band Farrokh Bulsara. Hört einen Vorgeschmack im Kulturtipp von Mirco […]

Nutzungskonzept für die Kaserne – ohne grosse Überraschungen

Im Februar 2017 stimmte die Basler Stimmbevölkerung einem Kredit von knapp 45 Millionen Franken für die Sanierung der Kaserne zu. Diese Sanierung und der Umbau zu einem Kulturzentrum beginnt diesen Sommer – nach dem Basel Tattoo und dem Open Air Basel. Letzten Mittwoch hat das Präsidialdepartement mit mehreren Monaten Verspätung das Nutzungs- und Betriebskonzept für […]

Die Schweiz ist mehr als Käse und Berge

Käse, Bergpanorama, Schweizer Pünktlichkeit und Heidi: Klischees über die Schweiz, die sich tapfer halten. Der belgische Künstler Pierre-Philippe Hofmann hat Schweizer Wurzeln und hat vier Jahre lang die Schweiz durchwandert – von den äußersten Grenzen bis hin zum geografischen Mittelpunkt der Schweiz. Unterwegs hat der Künstler 2700 Videoaufnahmen gemacht und die Schweiz in ihrer Diversität […]

Album der Woche: John Coltrane – ‘Both Directions at Once, The Lost Album’

Als die Jazz Ikone mit seinem Classic Quartet am 6. März 1963 in die Session ging wollten sie eigentlich kein Album aufnehmen. Zu vage und experimentell wäre es gewesen, weshalb die Tapes vom vorwärtsgewandten Saxofonisten nicht mehr gebraucht wurden und in Vergessenheit gerieten. Nun, 55 Jahre später erblicken sie wieder das Licht der Welt. Seine […]

Die vielen Gesichter der Black Madonna

Wo die Abbildungen der schwarzen Madonna im 16. Jahrhundert einen unbestrittenen Platz in der künstlerischen Schöpfung hatten, wurden sie im Verlaufe der Jahrhunderte zunehmend politisiert. Heute stellt der afro amerikanische Künstler Theaster Gates die Black Madonna ins Zentrum seines Schaffens und veranschaulicht die göttliche Qualität in vergessenen Bildern der Johnson Publishing Company. Kurationsassistenz Olga Osadtschy […]