Katrin Grögel und Sonja Kuhn heissen die neuen Basler Kulturchefinnen

Katrin Grögel und Sonja Kuhn wurden von Regierungspräsidentin Elisabeth Ackermann vor den Medien vorgestellt. Dass sich die beiden Frauen zu je 70 Prozent diese Spitzenposition teilen, ist ein Novum in der Verwaltung. Neben einer Museumsstrategie sehen die zwei neuen Kulturchefinnen auch die Anerkennung von zeitgenössischen Kulturformen als wichtigen Teil ihrer Aufgaben. Danielle Bürgin.

“Menschen mit einer Behinderung stehen, leider, noch immer am Rande der Gesellschaft”

Es wurde rege diskutiert, sich ausgetauscht und geredet: Am Donnerstag, den 16. November, hat das Label iPunkt zu einem Stammtisch eingeladen. iPunkt setzt sich dafür ein, dass Menschen mit einer Behinderung Arbeit finden. Arbeitgeber, welche Menschen mit einer Behinderung anstellen, werden mit dem iPunkt Label zertifiziert. Am vergangen Stammtisch haben regionale Politikerinnen und Arbeitgeber über […]

Irgendwie so in etwa, war das Nick Cave Konzert im Hallenstadion

Kunst ist schwierig festzuhalten. Für den Heavenly Pop Song ging Musikredakteur Mirco Kaempf an das Nick Cave & The Bad Seeds Konzert im Zürcher Hallenstadion. Am regnerischen Sonntagabend (12.11.17) bot der australische Rock Poet eine verführerische und  temperamentvolle Show. Wir haben versucht, diese mit dem Handy zu dokumentieren.

Auch in der offline Welt kann man durch Filter sehen

Der Künstler, Stefan Heinrich Ebner, präsentiert sein neues Werk. Mitten in der Stadt. Vielleicht seid auch ihr schon vorbei gelaufen und habt es im Unterbewusstsein wahrgenommen. Dominik Asche berichtet

BuchTipp: Sweet Occupation von Lizzie Doron

“Fünf Männer. Verurteilte ehemalige Terroristen aus den besetzten Gebieten und zwei israelisch Ex-Soldaten, die den Dienst an der Waffe verweigert haben. Fünf Männer die dafür im Gefängnis sassen und später die Friedenskämpfer-Bewegung gründeten, entschlossen, ihr Leben von Grund auf zu verändern.” – Sweet Occupation, Lizzie Doron Lizzie Doron hat sich ein Jahr lang mit ihnen […]

Pop Preis 2017 geht an Zeal & Ardor

Die Resonanz des Gospel-Metals ist noch immer riesig. Für das Projekt Zeal & Ardor haben Manuel Gagneux und seine Band vom RFV den Pop Preis 2017 eingeheimst. Dieser ist mit 15’000 Franken dotiert. Eine Förderung, die sie dankend annehmen. Manuel Gagneux pries dabei auch den Mut der anderen Nominierten, persönliches aus den kreativen Räumen des […]

Studis dürfen bald ausschlafen

Die Studenten der FHNW dürfen ab September 2018 länger schlafen. Dann nämlich beginnt das Semester am neuen Campus der FHNW in Muttenz. Damit sie nicht zu den morgendlichen Stosszeiten Zug fahren müssen und so die Hauptverkehrszeiten noch mehr belasten, schiebt die FHNW ihre Vorlesungszeiten nach hinten. Dafür werden die InterRegio-Züge zukünftig auch in Muttenz anhalten.

Alter, neuer Wind im Naturhistorischen Museum

Die neue Leitung des Naturhistorischen Museums steht fest: Basil Thüring und David Alder übernehmen in einer Co-Leitung die Direktion. Nachdem die beiden externen Kandidaten die Stelle aus persönlichen Gründen nicht antreten konnten, setzt das Museum nun auf eine interne Lösung. Hanna Girard hat mit Basil Thüring und LDP-Grossrat Heiner Vischer gesprochen.

Citoyen X

Bei Citoyen X thematisieren MigrantInnen die Schweizer Politik. Die nächste Sendung zum Thema “Herausforderungen der Integration von Migrantinnen” wird am 26. Oktober um 18 Uhr ausgestrahlt.  Click hier, um mehr über dieses Projekt zu erfahren.

Schweizer Jugendliche finden immer weniger Arbeit

Die 11. Baselbieter Berufsschau ist in vollem Gange. Jugendliche können dort über 220 Berufe näher kennenlernen. Das Berufsbildungssystem der Schweiz gilt als sehr gut. An den WorldSkills, den Berufsweltmeisterschaften in Abu Dhabi konnte die schweizer Mannschaft punkten. Sie kam mit Elf Goldmedaillen, Sechs Silbermedaillen und drei Bronzemedaillen zurück in die Schweiz. Mit diesen Ergebnissen konnte […]