Baselbieter Gemeinden wünschen sich mehr Solidarität bei den Sozialhilfskosten

Die Sozialhilfekosten werden für immer mehr BL Gemeinden immer weniger tragbar. 11 Gemeinden wünschen sich nun eine kantonale Lösung. So sei die eingegebene Ausgleichsinitiative die einzige, ‘solidarische’ Lösung sagen Gemeindspräsidenten Hans-Peter Hänni (Grellingen) und Piero Grummelli (Oberdorf). Mirco Kaempf hat sie zur aktuellen Situation befragt. Hört mehr im Politspecial

Comments are closed.