5. Portrait: Die Unigärten

Sara_Garten

Bild: Sara Stühlinger | Vorstandsmitglied Unigärten

Wenn der Stadtboden zum Gemüsebeet wird

Aus den amerikanischen Grossstädten hat das Urban Farming, das Anbauen und Ernten von Lebensmitteln im Stadtgebiet, den Weg zu uns in die Schweiz gefunden. Eine Blüte dieser Idee ist der Verein Unigärten – rund 40 Hobbygärtnerinnen und -gärtner aus dem Umfeld der Uni Basel pflegen gemeinsam die vier Gärten in der Stadt Basel.

Wie ein solcher Gemeinschaftsgarten organisiert ist, welches Potential das Urban Farming bietet und wie wir einen positiven Beitrag für eine nachhaltige Zukunft leisten können – Antworten im Portrait von Philipp Steck.

Hier geht’s zu den Unigärten.

Comments are closed.