Ein Rundgang durch die Geheimnisse der Welt

Wir alle hatten wahrscheinlich schon mal ein Geheimnis. Sei es als Kind, als uns Katzen geschenkt wurden und wir sie – ohne dass unsere Eltern etwas davon wussten – in einem Zelt gehalten haben. Oder sei es als Teenager, als wir einen heimlichen Crush auf diesen süssen Bad Boy mit den blauen Augen hatten und nur unserer besten Freundin davon erzählt haben.

Um Geheimnisse geht es auch in der aktuellen Ausstellung «Gehemnis – wer was wissen darf»im Museum der Kulturen Basel – um Vergangene und Aktuelle, um Schweizer Geheimnisse und Geheimnisse aus anderen Kulturen. Claire Micallef hat für euch die Ausstellung schon mal unter die Lupe genommen:

Comments are closed.